Weiterbildung am Arbeitsplatz mit der Aktion "10 x 10"
Digitale Kompetenz in zehn Minuten

Frau und Mann am Computerbildschirm

Zehn Mal im Jahr nehmen sich die Mitarbeiter der Staatlichen Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (FüAk) zehn Minuten Zeit für ein digitales Thema. Die digitale Bildungsaktion "10 x 10" hilft ein Basiswissen aufzubauen, um effektiver zu arbeiten.

Der kompetente Umgang mit digitalen Medien ist für moderne Behörden die Basis für effektives Arbeiten. Die Kompetenzen der Mitarbeiter in einer Organisation sind jedoch unterschiedlich. Gleichzeitig ist es aber erforderlich, dass alle Kolleginnen und Kollegen über definierte Fähigkeiten verfügen, damit die unterschiedlichen Medien durchgängig nutzbar sind.
Basiswissen wird erworben
Präsidentin Ingeborg Bauer hat an der FüAk die Aktion "10 x 10" initiiert. Zehn mal Zehn bedeutet, dass sich alle Mitarbeiter der FüAk zehn Mal im Jahr für zehn Minuten mit einem einheitlichen digitalen Thema beschäftigen. Die Leadfunktion Digitalisierung erarbeitet hierzu einen Ablauf- und Handlungsplan. Ein in "10 x 10" behandeltes Thema wird dann zum "Basiswissen". Das bedeutet, es wird davon ausgegangen, dass jeder Mitarbeiter der FüAk sich die Kompetenz erworben hat und die Kolleginnen und Kollegen sich in der Zusammenarbeit auch darauf verlassen und die Prozesse darauf abgestimmt werden können.
Welche Themen werden behandelt?
Die Festlegung der ersten Themen erfolgte durch die Leadfunktion Digitalisierung. Über eine Mitarbeiterbefragung konnten die Kolleginnen und Kollegen dann Wunschthemen melden und aus Themenvorschlägen eine Prioritätensetzung festlegen.

Im Jahr 2017 wurden bisher folgende Themen behandelt:

  • Bedienung eines Forums im Mitarbeiterportal
  • Windows-Remoteunterstützung
  • Browser
  • Bearbeitungsmöglichkeiten von PDF für jedermann
  • Suchen
  • Dateinamen richtig benennen und versenden von Links statt Dateien
  • Scannen
  • Drucken
  • Outlook
  • Barrierefreie Wordvorlagen
Outlook 10 x 10
Wie läuft nun so eine Aktion ab? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden über Outlook zur Aktion "10 x 10" eingeladen. Ein paar Tage vor dem Termin wird im Intranet der FüAk, dem Mitarbeiterportal (MAP), die Handlungsanweisung eingestellt. Diese ist weitgehend selbsterklärend, für Rückfragen sind jedoch Ansprechpartner benannt. Exemplarisch nachfolgend der Link auf die Handlungsanweisung für die Aktion zum Thema Outlook im Mitarbeiterportal (MAP). Der Link ist nur für Mitarbeiter nutzbar. Interessierte Externe können weitere Informationen gerne beim Ansprechpartner anfordern.

Ansprechpartner
Dr. Horst Neuhauser
Tel.: 0871 9522-304
E-Mail: poststelle@fueak.bayern.de