Stellenausschreibung
Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration

Die Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (FüAk) mit Hauptsitz in Landshut ist eine Mittelbehörde im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Wir haben Aufgaben in der Förderung und im Hoheitsvollzug, bieten zahlreiche Dienstleistungen und sind Aus- und Fortbildungseinrichtung im Geschäftsbereich. Unsere Kunden sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und aller Behörden des Ressorts sowie zahlreiche Einrichtungen im Ländlichen Raum.

Im Bereich der Informationstechnik betreuen wir ca. 5000 EDV-Arbeitsplätze an den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
Zur Unterstützung unseres Sachgebietes IuK1 – EDV-Betreuung, IT-Sicherheit am Dienstort Landshut suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Administration von Windows-Arbeitsstationen
  • Erstellung von Scripten und Softwarepaketen für die Softwareverteilung
  • Erstellung und Pflege von Vorlagen für Microsoft Office
  • Unterstützung der IT-Verantwortlichen und Benutzer der Ämter und Hotline-Dienst
  • Problemdiagnose und Problembehebung (Hardware, Software, Netzwerk)
  • Mitarbeit bei der Konfiguration, Reparatur und Entsorgung von Hardware
  • Mitwirkung bei der Sicherstellung der Datensicherheit (BSI Grundschutz)

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Windows Umfeld
  • Scripting-Erfahrungen (Visual-Basic, VBA, Powershell) sind von Vorteil
  • Grundlegende Netzwerk-Kenntnisse
  • Bereitschaft zum bayernweiten Außendienst
  • Ausgeprägte Service-, Ziel- und Teamorientierung
  • Fähigkeit zur selbständigen Arbeit und Bereitschaft zu ständiger Fortbildung

Wir bieten:

  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem dienstleistungsorientierten Team
  • Gleitende Arbeitszeit mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Bedarfsgerechte Einarbeitung und umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Alle attraktiven Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
Das unbefristete Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen.
Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe sichergestellt ist.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.
Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle erteilen
- fachlich: Herr Deubzer (Tel: 0871 9522-310)
- personalrechtlich: Herr Pellkofer (Tel: 0871 9522-468)

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder als PDF per E-Mail bis spätestens 06.03.2017 unter Angabe des Aktenzeichens 0303.2-14 an die
Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Porschestraße 5 a
84030 Landshut
E-Mail: poststelle@fueak.bayern.de

Wichtiger Hinweis für Bewerbungen per Post:
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen lediglich in Kopie ein. Die Unterlagen werden nicht zurückgegeben.