Die Staatliche Führungsakademie stellt sich vor

Meldungen

Zweites Landshuter Führungsgespräch zu "Fair führen"
Erfolgreich mit Gerechtigkeit

Landshuter Führungsgespräch

Warum fühlen sich Menschen ungerecht behandelt, und wie kann das durch faires Führen verhindert werden? Rund 40 Leiterinnen und Leiter von Behörden in Landshut und im Geschäftsbereich des Landwirtschaftsministeriums stellten sich am 3. November 2016 diesen Fragen im zweiten Landshuter Führungsgespräch an der Staatlichen Führungsakademie.  Mehr

"Eine Welt ohne Hunger" zu Gast an der Führungsakademie
Äthiopier beeindruckt von bayerischem Agrarbildungssystem

Äthiopier besuchen die Führungsakademie

Im Rahmen der Sonderinitiative "Eine Welt ohne Hunger" des Bundesentwicklungshilfeministeriums besuchte eine äthiopische Delegation Anfang Oktober die Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (FüAk).   Mehr

Cross Compliance (CC)
Rückgang bei Verstößen im Grünen Bereich

Prüfdienst misst mit GPS die beantragten Flächen nach

Im Jahr 2015 kontrollierten die Abteilungen Prüfdienst an den sechs Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (ÄELF) in Bayern rund 1 000 Betriebe auf die Einhaltung der Cross Compliance-Vorgaben. Es zeigte sich gegenüber 2014 ein Rückgang bei den Verstößen.  Mehr

Bildungsprogramm Ende Oktober im Mitarbeiterportal
Mehr Seminare für Anwärter und Referendare

Mann zeigt Bildungsprogramm

Die Staatliche Führungsakademie für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (FüAk) stellt Ende Oktober 2016 das neue Bildungsprogramm 2017 im Mitarbeiterportal vor. Schwerpunkt ist die Ausbildung neuer Mitarbeiter für die Landwirtschaftsverwaltung.  Mehr

Großes Interesse an Bildungsarbeit
Chinesische Professorengruppe besucht Führungsakademie

Chinesische Professorengruppe besucht Führungsakademie

Wie sieht die berufliche Aus- und Weiterbildung in der bayerischen Land- und Hauswirtschaft aus? Wie werden die bayerischen Berater und Lehrkräfte qualifiziert? Dafür interessierten sich Professoren und Ministeriumsvertreter aus China Ende September an der Staatlichen Führungsakademie.   Mehr

Verwaltungsinformatiker an der Führungsakademie
Duales Studium für den IT-Nachwuchs

Notebook und Tablet auf einem Tisch, dahinter Person, die Smartphone hält

© fotolia.com

Ohne Informatik geht heute nichts mehr. Gerade in der Landwirtschaftsverwaltung laufen viele Aufgaben EDV-gestützt ab. Stellen im IT-Bereich können nur schwer besetzt werden. Bereits seit 2001 setzt die Verwaltung daher auf ein duales Studium, wie man es aus der Finanzverwaltung oder Rechtspflege kennt.  Mehr

Leitsatz

Verantwortung übernehmen - Kompetenz vermitteln - Unterstützung geben

Bildungsprogramm

FüAktiv - Hauszeitschrift

Titelblätter FüAktiv